Perspektivdialog

Kinder stärken –

Resilienzförderung im

Kita- und Grundschulalter

Informationen zu den einzelnen Themenvertiefungen

Es werden zwei parallele Themenrunden stattfinden. In diesen werden nahezu alle Themenvertiefungen wiederholt angeboten. So haben Sie die Möglichkeit, sich für insgesamt zwei der zehn angebotenen Themenvertiefungen zu entscheiden.

Ressourcen finden: Resilienzförderung von Kindern in Risikolagen (ausgebucht)  

Jana Rump,
Psychologin im Kinderschutz-Zentrum Bremen 

Wie können pädagogische Fachkräfte gezielt die Ressourcen von Kindern stärken, die in Risikolagen wie z.B. Armut, beengten Wohnverhältnissen oder mit Gewalterfahrungen aufwachsen? Jana Rump erläutert anhand von Beispielen aus der Praxis die Grundlagen ihrer Arbeit und vermittelt Erfahrungen, wie sich auch Kinder in Risikolagen erreichen und unterstützen lassen. ​   

max. 25 Teilnehmende

weitere informationen

Gefördert vom

Im Rahmen des Aktionsprogramms